Nachrichten

Eine
Sportstunde im Sitzen

Wir, Schüler der Q2, durften einmal im Rahmen unseres Sportunterrichts bei Frau Brahm, selbst ausprobieren wie es ist, Basketball im Rollstuhl zu spielen. Der Wiesbadener Sportverein Rhine River Rhinos und die regionale Krankenkasse IKK Südwest besuchten uns im Rahmen ihres Schulprojekts "Move it", durch das jungen Menschen die Sportart des Rollstuhlbasketballs näher gebracht werden soll.

Studientag
24. Mai

Wegen des Abiturs entfällt im Gymnasialzweig und in der Gymnasialen Oberstufe der Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Aufgaben, die erledigt werden müssen.

Im Realschulzweig und Hauptschulzweig findet die Schule bzw. der Wandertag statt - hier gelten die Absprachen mit dem Klassenlehrer.

 

Vogelstimmenwanderung

Ab sofort findet für alle Interessierten aller Klassenstufen und Schulformen jeden Montag Morgen ein Vogelstimmenspaziergang statt.

Der Ausflug dauert 30 Minuten. Wir treffen uns um 7 Uhr vor dem Haupteingang der Schule – unter der "Brücke" – und sind pünktlich um 7.30 Uhr wieder zurück.

„Offene Talkrunde zum
Dualen Studium Hessen“

Am 18.4.2018 um 15.15 Uhr findet zum 4. Mal die „Offene Talkrunde zum
Dualen Studium Hessen“ in der Aula der Limesschule statt.
Die Veranstaltung ist für interessierte Zuhörer geöffnet.
Unsere Gäste sind Studierende und Vertreter aus Hochschulen und
Unternehmen, die ihre Studiengänge vorstellen und Fragen rund um das
duale Studium beantworten:

Exkursion
nach Willingen

Im Rahmen der Projekttage fuhren 21 SchülerInnen der Jahrgangsstufe Q1 plus zwei Lehrer ins Sauerland, um dort vier Tage in Willingen zu verbringen. Unter dem Projekt „Umweltgerechtes Verhalten in Natursportarten am Beispiel des Skifahrens“ ging es am 28. Januar 2018 mit dem Zug los.

Schach ist alles:
Kunst, Wissenschaft und Sport.

Am 22. Februar 2018 vertraten neun schachbegeisterte Limesschüler ihre Schule beim 28. traditionellen Frankfurter Schulschachturnier "Hibbdebach gegen Dribbdebach", das von der Hessischen Schachjugend in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Sparkasse 1822 veranstaltet wurde. Begleitet wurde das Team, das aus Schülern der 9. und 10. Klasse, E-Phase und Q-Phase bestand, von der Mathematiklehrerin Fr. Wolter.

Erste Plätze
für Limesschüler im Naturtagebuchwettbewer

Zum dritten Mal in Folge gehören Schüler und Schülerinnen der Limesschule in Idstein zu den Gewinnern des landesweiten Naturtagebuchwettbewerbs des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland).

Am Sonntag, den 25.2.2018, fand die diesjährige Preisverleihung bei strahlendem Sonnenschein im Hessenpark in Neu-Anspach statt.Aus über 80 eingereichten Naturtagebüchern wurden die Tagebücher von Paul Thiede (ehemals 6. Klasse), Nina Grzesik (5. Klasse) und Theresa Meier (5. Klasse) mit einem 1. Platz ausgezeichnet.

Seiten