Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigten,  
Um die Menschen in den Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien zu unterstützen, haben die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Politik und Wirtschaft an der Limesschule Id

Die interaktive Wanderausstellung bietet den Jugendlichen der Limesschule Idstein ab Jahrgangsstufe 8 vom 23.02. - 08.03.2023 die Möglichkeit der Auseinandersetzung mit dem Thema „Sexuelle Grenzverletzungen“ zu den folgenden Themenfeldern:

Sex sells: sexistische Werbung und Pornografie

Trial & Error: eigene Bedürfnisse und die des Partners/der Partnerin

Stop & Go: Kommunikation in Teenagerbeziehungen

Love & Hate: Gruppendruck und emotionale Abhängigkeiten

Law & Order: Gesetzeslage und Hilfe bei sexuellen Grenzverletzungen

Am Mittwoch, den 14.12.2022, fand der Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia" im Gerätturnen in Bensheim statt. Und zum ersten Mal mit dabei: die Limesschule Idstein.

Auch in diesem Schuljahr bereiten die Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase 1 im Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel eine Inszenierung vor und die Gruppe von Herrn Schrödter hat sich für Ödön von Horváths Tragödie „SLADEK“ entschieden. Anlässlich der Uraufführung seines Stückes schrieb Horváth 1929 über die Titelfigur, er sei »ein ausgesprochener Vertreter jenes Jahrgangs 1902, der in seiner Pubertät die ›große Zeit‹, Krieg und Inflation mitgemacht hat. Er ist der Typus des Traditionslosen, Entwurzelten, dem jedes feste Fundament fehlt und der so zum Prototyp des Mitläufers wird.« 

Premiere ist am Freitag, den 24. Februar um 19:30 Uhr in der Aula. 

Traditionell erhalten die 5. Klässler in der Limesschule die Limes-Trinkflasche zur Einschulung. Diesmal sollte es anders sein: Die Nikoläuse der Firma Glyn kamen kurz vor den Weihnachtsferien, um den SchülerInnen die schönen Flaschen zu überreichen. Diese wurden freudig in Empfang genommen. Als UNESCO-Projektschule wird die Limesschule schon seit Jahren durch die in Idstein ansässige Firma unterstützt, den SchülerInnen die Möglichkeit zu geben, Müll zu vermeiden. Es erübrigt sich nun, Plastikflaschen oder gar Dosen zu benutzen, denn die Limestrinkflasche kann ab jetzt immer befällt werden und dabei sein im Rucksack!

Wenn es morgens um 6 Uhr stark schneit oder sich Glatteis bildet, finden Sie ab 6.15 Uhr auf der Homepage (www.limesschule-idstein.de) Informationen über mögliche Unterrichtsausfälle - sofern zu diesem Zeitpunkt verlässliche Aussagen der Busunternehmen vorliegen. Erreicht Sie eine solche Meldung nicht, sind alle FahrschülerInnen gehalten, einmal entsprechend ihrer Anfahrt an die jeweilige Haltestelle zu gehen. Wenn innerhalb von 20 Minuten kein Bus kommt, kehren sie nach Hause zurück. Für diese Schülerinnen und Schüler fällt der Unterricht dann endgültig aus. Wer in Idstein wohnt, geht dem Stundenplan entsprechend zur Schule. Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit Anrufe in der Schule, weil damit die Telefonleitungen der Schule blockiert werden.

Am vergangenen Mittwoch, den 08.02. in der dritten Stunde war es wieder soweit: Der SV-Vorstand lud alle Klassensprecher*innen sowie weitere interessierte Schüler*innen der Limesschule in den Hörsaal ein, um über wichtige SV-Themen aus dem ersten Halbjahr zu informieren - aber in einer großen Aussprache auch einmal alle zu Wort kommen zu lassen. Auch der Elternbeirat war durch Shehide Selmani vertreten.  Den Anfang machte die kommissarische Schulleiterin, Frau Ina Ofenloch, in einem kurzen Grußwort. Ihr sei es ganz wichtig, dass besonders die Mehrheit an einer Schule, die Schülerinnen und Schüler, zu Wort kämen und begrüße diese in der Sitzung. Auch Herr Kroeschell, kommissarischer stellvertretender Schulleiter,  stellte sich und seine Aufgaben vor.

Am Aschermittwoch ist für das Kollegium der Limesschule pädagogischer Tag. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler einen  Studientag haben.

Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler,

wir freuen uns, dass Du Dich für unsere Schule interessierst. In dieser Woche steht ein buntes Programm an. Am Freitag findet unsere Schulrallye statt. Hier bist Du herzlich eingeladen, mit Schülerinnen und Schülern des 5. Jahrgangs die Schule zu erkunden und Aufgaben/ Rätsel zu lösen (Siehe Einladung). 

Ab heute kannst Du Dich bereits über unsere Homepage, die wir für den digitalen Tag der offenen Tür erstellt haben, informieren. 

https://tdot.limesschule-idstein.de/

Wir wünschen Dir hierbei viel Spaß.

Fachleiter Mathematik Herr Weyer, Christoph Janssen, Ben Guzy, Jil Beer, Nils Philipp Schütz, Alexander Jonah Ebb, Damian Turcanu, Alexander Hauck,  Swantje Dietrich. Nicht auf dem Bild: Ciara Bang. 

Die Limesschule zeigt sich: digital und in Person!

Am FREITAG 03. Februar 2023 von 16:00 – 18:00 Uhr bietet die Limesschule wieder die Möglichkeit, sich in aller Ruhe die kooperative Gesamtschule anzuschauen.

Wir starten am Freitag, den 03. Februar um 16 Uhr mit einer Schulrallye. Alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen werden mit unseren 5. Klässlern die Schule erkunden und dabei sich verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben stellen. Auch die Schulleitung, Schulsozialarbeit und Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben stehen den Eltern für Fragen rund um die Limesschule zur Verfügung. Für Essen und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr und euer Kommen!

Steckbrief

Die Limesschule ist eine kooperative Gesamtschule. Sie ist nach den drei Schulzweigen Hauptschule, Realschule und Gymnasium mit gymnasialen Oberstufe gegliedert.

Zur Zeit gehen mehr als 1200 Schülerinnen und Schüler zur Limesschule, die von knapp 100 Kolleginnen und Kollegen in 57 Klassen unterrichtet werden. Unsere erste Unterrichtsstunde beginnt um 7.40 Uhr, die 6. Stunde endet um 12.55 Uhr. 

Grußwort der Schulleitung

Liebe Besucherin, lieber Besucher der Homepage der Limesschule in Idstein,

im Namen der ganzen Schulgemeinde begrüßen wir Sie auf unserer Website. Hier können Sie sich als interessierte Eltern, Schüler*innen einen ersten digitalen Eindruck von unserer Schule machen. Wir sind ständig dabei, unsere Homepage zu aktualisieren, damit Sie noch mehr über das bunte und vielfältige Schulleben und unser Bildungsangebot an unserer Schule sowie unsere pädagogische Ausrichtung erfahren können.

Die Limesschule hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt:

Seit 2014 sind wir eine Fairtrade School, seit 2015 pflegen wir die Partnerschaft zur St. Mugagga Secondary Vocational Scholl in Uganda und seit 2016 ist die Limesschule eine UNESCO-Schule. Seit 2019 ist die Limesschule Mitglied des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.