Wenn es morgens um 6 Uhr stark schneit oder sich Glatteis bildet, finden Sie ab 6.15 Uhr auf der Homepage  (www.limesschule-idstein.de) Informationen über mögliche Unterrichtsausfälle - sofern zu diesem Zeitpunkt verlässliche Aussagen der Busunternehmen vorliegen. Erreicht Sie eine solche Meldung nicht, sind alle FahrschülerInnen gehalten, einmal entsprechend ihrer Anfahrt an die jeweilige Haltestelle zu gehen. Wenn innerhalb von 20 Minuten kein Bus kommt, kehren sie nach Hause zurück. Für diese Schülerinnen und Schüler fällt der Unterricht dann endgültig aus. Wer in Idstein wohnt, geht dem Stundenplan entsprechend zur Schule. Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit Anrufe in der Schule, weil damit die Telefonleitungen der Schule blockiert werden.

Montag, 08:30 Uhr, Schulhof der Limesschule Idstein. Auf in die Klassen, der übliche Trott! Nein,
heute nicht! Heute ist alles anders!
Eine außergewöhnliche Woche beginnt hier auf dem Taubenberg. Der Startschuss für die
Kompetenztage 2024 ist gefallen, und ein buntes Programm erwartet die verschiedenen Jahrgänge.
Beim Gang durch die Flure beobachtet man, wie Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 sich
mit Lernstrategien und dem Abbau von Ängsten beschäftigen. Spielerische Angebote ermöglichen es
ihnen, ihre Gefühle zu erforschen und auf schulische Situationen zu übertragen.
Ein paar Türen weiter, setzen sich die Schülerinnen und Schüler des sechsten Jahrgangs mit

WAS IST DAS eigentlich?

Vor einigen Jahren hat sich unsere Schule entschieden, die Art und Weise, wie wir bestimmte Kompetenzbereiche und Themen vermitteln, zu überdenken. Früher wurden in verschiedenen Fächern bereits Teilbereiche angesprochen und die Inhalte wurden in den regulären Unterricht integriert. Das war nicht nur umständlich, sondern oft auch oberflächlich, und viele wichtige Themen kamen zu kurz. Aus diesem Grund hat sich das Kollegium für eine innovative Alternative entschieden, die nun jedes Jahr an den vier Tagen vor den Zeugnissen stattfindet.

Erfolgreiche Projekte und gutes Miteinander vor den Ferien

Kurz vor den Winterferien waren die Blicke der versammelten Gemeinde des Hauptschulzweigs am Freitag, 08.12.2023, besonders neugierig und gespannt. Welche Projektprüfungen planen die H9-er, für die es noch in der vorletzten Woche vor der Winterauszeit ans Basteln, Schrauben und Einüben eines Vortrags geht? Und außerdem: Welche interessanten Berichte aus den Klassen würden uns erwarten? Mit diesen Gedanken sowie einem großen Lob für das hervorragende Miteinander eröffnete Herr Kroeschell als Vertreter der Schulleitung die Veranstaltung, die während der sechsten Stunde in der Aula stattfand.

Ein spannender und vielfältiger Blick hinter die Kulissen: Tag der offenen Tür an der Limesschule

Viele neugierige und gut gelaunte Grundschüler hatten mit ihren Eltern die Gelegenheit, die Limesschulekennenzulernen und hinter die ein oder andere Kulisse zu blicken.

Dafür haben sich die Fachbereiche der Schule auch in diesem Jahr wieder richtig ins Zeug gelegt und ein abwechslungsreiches und informatives Programm zusammengestellt. 

Hier geht es zum Digitalen Café und all seinen Unterräumen via Videokonferenzen.

Presseinformation

Anti-Diskriminierungsworkshop von UN/GLEICH – Politische Bildung im Rheingau-Taunus-Kreis der AWO RTK und Graffitiprojekt in der 10. Jahrgangsstufe an der Limesschule Idstein

 

Idstein, 31. Januar 2024

Die Limesschule setzt sich erneut aktiv für das Thema Antidiskriminierung ein. Im Rahmen der Kompetenztage, die alljährlich in der letzten Woche des 1. Halbjahres stattfinden, beschäftigt sich der 10. Jahrgang intensiv mit diesem Thema und führt verschiedene Aktivitäten durch, um ein Bewusstsein für Diskriminierung zu schaffen.

Unser Schulsprecher Raphael hat uns auf der Demonstration von „idstein bleibt bunt“ vor 1500 Menschen vertreten! In seiner Rede betonte er, wie wichtig Vielfalt und miteinander ist und stellte unter Beweis, dass die Limesschule hierbei ein Vorreiter ist.

Von Montag 22.01 - Freitag, 26.01
sowie
von Montag, 5.02. - Freitag, 09.02.2024
können externe Schüler*innen in der E - Phase schnuppern, um sich ein Bild von der gymnasialen Oberstufe an der Limesschule zu machen.

Bevor Du schnuppern möchtest, informierst Du bitte die Schule, die Du besucht, denn diese muss ja wissen, dass Du an diesem Tag an einer anderen Schule bist.
Am besten ist es, wenn die Schule mich darüber informiert, wer zum Schnuppern kommt.
Ich informiere dann, an welchem Tag Du kommen kannst.

Alle notwendigen Infos bekommst Du dann am Schnuppertag vor dem Unterricht in meinem Büro.

Also, die Limesschule freut sich auf deinen Besuch!

N.Thiede
Studienleiterin


Sally: “What are ‘TOMATOES’? And what’s that magical thing? Some kind of mirror?” 

Tom: “No, it’s a mobile phone!” 

Sally: “A WHAT??? And what funny clothes are you wearing?” 

Zum wiederholten Mal fand am 06.12.2023 der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in der Limesschule Idstein statt.

Steckbrief

Die Limesschule ist eine kooperative Gesamtschule. Sie ist nach den drei Schulzweigen Hauptschule, Realschule und Gymnasium mit gymnasialen Oberstufe gegliedert.

Zur Zeit gehen mehr als 1200 Schülerinnen und Schüler zur Limesschule, die von knapp 100 Kolleginnen und Kollegen in 57 Klassen unterrichtet werden. Unsere erste Unterrichtsstunde beginnt um 7.40 Uhr, die 6. Stunde endet um 12.55 Uhr. 

Grußwort der Schulleitung

Liebe Besucherin, lieber Besucher der Homepage der Limesschule in Idstein,

im Namen der ganzen Schulgemeinde begrüßen wir Sie auf unserer Website. Hier können Sie sich als interessierte Eltern, Schüler*innen einen ersten digitalen Eindruck von unserer Schule machen. Wir sind ständig dabei, unsere Homepage zu aktualisieren, damit Sie noch mehr über das bunte und vielfältige Schulleben und unser Bildungsangebot an unserer Schule sowie unsere pädagogische Ausrichtung erfahren können.

Die Limesschule hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt:

Seit 2014 sind wir eine Fairtrade School, seit 2015 pflegen wir die Partnerschaft zur St. Mugagga Secondary Vocational Scholl in Uganda und seit 2016 ist die Limesschule eine UNESCO-Schule. Seit 2019 ist die Limesschule Mitglied des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.