Schulgemeinde

Wir trauern
um Ruth Marion Diehl

Wir trauern um Frau Ruth Marion Diehl, die über viele Jahre in der Limesschule als Sekretärin tätig war.

Für die vielfältige Unterstützung der Lehrer- und Schülerschaft sind wir dankbar.

 

Die Schulleitung

Zu Besuch an
der Limesschule - Dorit Linke

Im Rahmen des diesjährigen Lesefestes des Rheingau Taunus Kreises, veranstaltet von dem Netzwerk Leseförderung, las die Jugendbuchautorin Dorit Linke aus ihrem für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Roman „Jenseits der blauen Grenze“ am 4.11.2015 an der Limesschule.

Die Limesschule begrüßt
ihre neuen Fünftklässler

Am Dienstag, den 21.7. war es wieder soweit: Die Limesschule begrüßte ihre Fünftklässler auf dem Schulgelände im Rahmen des Kennenlernnachmittags. Mehr als 100 SchülerInnen in Begleitung ihrer Eltern kamen, um die Schule zu erkunden und ihre neuen Klassenlehrerinnen und MitschülerInnen kennenzulernen.

Herausragende
Leistungen beim Mathematikwettbewerb

Nachdem sie schon die erste Runde des Mathematikwettbewerbes als Schulsieger souverän gemeistert hatten, überzeugten zwei Schüler der Limesschule auch in der 2. Runde auf Kreisebene mit überragenden Ergebnissen. So wurde der Schüler Pascal Seufert in der Gruppe B (Realschule) bei 28 Teilnehmern mit 41,5 Punkten 1. Kreissieger, knapp gefolgt von Luca Fritsch, der mit 40 Punkten 2. Kreissieger wurde.

Die Klasse 5aG der
Limesschule ist Regionalsieger im Völkerball

Bereits im Frühjahr 2015 erhielt die Limesschule Idstein eine Einladung zum Völkerball-Kreisentscheid in Niedernhausen. Am 19. Mai 2015 folgten drei Teams der Schule (5aG, 5bG und 5bR mit Betreuung durch Frau Chávez und Herrn Fink) dieser Einladung und lieferten sich in der Turnhalle der Theißtalschule spannende Völkerball-Spiele. Am Ende war es ein packendes Duell auf Augenhöhe, welches die 5aG der Limesschule zwar knapp verlor, sich aber dennoch mit dem hervorragenden zweiten Platz für den Regionalentscheid im Juli qualifizieren konnte.

Akademische Feier
zum Abitur 2015

Die Bühne der Aula erstrahlte am 17. Juni 2015 bunt geschmückt mit üppigen Blumensträußen und Gestecken, die der Förderverein der Limesschule festlich für diesen großen Abend arrangiert hatte. Kurz vor 18 Uhr versammelten sich immer mehr elegant gekleidete und äußerst gut gelaunte Abiturientinnen und Abiturienten des Abschlussjahrgangs, die nun endlich die lange und am Ende zunehmend anstrengende Schulzeit hinter sich haben, auf dem Schulhof der Limesschule.

Seiten

Schulgemeinde abonnieren