Nachrichten

ASC Vertrag

Unten stehend finden Sie den neuen ASC Vertrag!

 

 

RTV informiert zu Schülerverkehr und
ÖPNV während Baumaßnahme zwischen Nieder- und Oberauroff

  • Grund: Baumaßnahme von Hessen Mobil mit Vollsperrung zwischen Nieder- und Oberauroff
  • Schulbusse können beide Orte in Bauphase nicht bedienen – Alternativen werden geprüft
  • Vom 17. bis 21. Juni kann der Schülerverkehr trotz Vollsperrung normal stattfinden
  • Schulverkehr und ÖPNV in Oberlibbach, Görsroth und Kesselbach fahren Umleitungsstrecke via Ehrenbach
  • Rufbus-Anbindung wird ausgeweitet
  • Austausch mit betroffenen Anwohnern bei Informationsveranstaltung: Eltern organisieren Laufgruppe

 

Prominenter Besuch
an der Limesschule!

Mit Ben Salomo, Gründer und Gastgeber der bekanntesten deutschsprachigen Rap-Show, gelang es der Limesschule Idstein, einen der wichtigsten Rapper der letzten Jahre an die Schule zu holen. Als Jude sah sich Salomo in der Hip-Hop-Szene zunehmend antisemitischen Anfeindungen ausgesetzt.
Deshalb entschied er sich vor einigen Jahren aus dem Hip-Hop-Geschäft auszusteigen und sich an Schulen gegen Antisemitismus einzusetzen. „Gerade in der aktuellen politischen Situation ein sehr wichtiges Engagement.“, wertschätzt die Limesschule seinen Einsatz.

Kurzbericht
zu den Bundesjugendspielen

Die diesjährigen Bundesjugendspiele der Limesschule fanden am 28. Mai auf der Sportanlage Zissenbach statt. Bei optimalem Sportwetter – mal war es bedeckt, dann wieder etwas sonnig – konnten sich die Jahrgänge 5 bis 10 in einem Dreikampf aus Laufen, Springen und Werfen messen. Zwischen den einzelnen Disziplinen blieb Zeit für geselliges Zusammensein der Klassen oder sportliche Aktivitäten auf dem Nebenplatz.

Besuch bei Herr
Bürgermeister Herfurth der Klasse 7aG

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Politik auf kommunaler Ebene“ hat die Klasse 7aG am vergangenen Donnerstag Herr Bürgermeister Herfurth im Rathaus in Idstein besucht.
Nachdem wir mit einer kleinen Abkühlung im Alten Amtsgericht empfangen wurden, stand uns Herr Herfurth für alle Fragen rund um die Kommune zur Verfügung. Wir bedanken uns hiermit auch recht herzlich für den informativen Vortrag.
Nach einem kleinen Wissensquiz bekamen wir noch eine kleine Führung durch das Rathaus. Alle waren begeistert!

Deutsch-spanischer Schüleraustausch bringt
interkulturelle Begegnung nach Idstein

Im Februar dieses Jahres begann ein aufregendes interkulturelles Abenteuer für 18 deutsche Schülerinnen und Schüler der Limesschule Idstein mit ihrem siebentägigen Austauschprogramm in Barcelona. Letzte Woche war es an der Zeit für den Gegenbesuch, bei dem die spanischen Gastgeber die deutsche Kultur hautnah erleben konnten.

Trinkflaschenübergabe der Firma GLYN an
die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe

Traditionellerweise erhalten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse an der Limesschule zur Einschulung die Limes-Trinkflasche.

Dieses Jahr wurde jedoch eine besondere Initiative ergriffen: Kurz vor den Weihnachtsferien besuchte die Firma Glyn die Schule, um den Schülerinnen und Schülern die hochwertigen Flaschen zu überreichen.

Die Limesschule wird als UNESCO-Projektschule seit langem von der in Idstein ansässigen Firma unterstützt, um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, Müll zu vermeiden.  

Wichtige Termininfo

Pädagogischer Tag 2024 - 21.05.2024

Am 21.05.24 findet ganztägig ein Pädagogischer Tag des Kollegiums statt. An diesem Tag findet für alle Schülerinnen und Schüler kein Präsenzunterricht statt.

Studientag Mündliches Abitur / Kompo7 - 17.06.2024

Anti-Diskriminierungsworkshop

Presseinformation

Anti-Diskriminierungsworkshop von UN/GLEICH – Politische Bildung im Rheingau-Taunus-Kreis der AWO RTK und Graffitiprojekt in der 10. Jahrgangsstufe an der Limesschule Idstein

 

Idstein, 31. Januar 2024

Die Limesschule setzt sich erneut aktiv für das Thema Antidiskriminierung ein. Im Rahmen der Kompetenztage, die alljährlich in der letzten Woche des 1. Halbjahres stattfinden, beschäftigt sich der 10. Jahrgang intensiv mit diesem Thema und führt verschiedene Aktivitäten durch, um ein Bewusstsein für Diskriminierung zu schaffen.

Schule einmal anders –
Kompetenztage an der Limesschule Idstein

Montag, 08:30 Uhr, Schulhof der Limesschule Idstein. Auf in die Klassen, der übliche Trott! Nein,
heute nicht! Heute ist alles anders!
Eine außergewöhnliche Woche beginnt hier auf dem Taubenberg. Der Startschuss für die
Kompetenztage 2024 ist gefallen, und ein buntes Programm erwartet die verschiedenen Jahrgänge.
Beim Gang durch die Flure beobachtet man, wie Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 sich
mit Lernstrategien und dem Abbau von Ängsten beschäftigen. Spielerische Angebote ermöglichen es

Idstein
bleibt bunt

Unser Schulsprecher Raphael hat uns auf der Demonstration von „idstein bleibt bunt“ vor 1500 Menschen vertreten! In seiner Rede betonte er, wie wichtig Vielfalt und miteinander ist und stellte unter Beweis, dass die Limesschule hierbei ein Vorreiter ist.

Kompetenztage
an der Limesschule…

WAS IST DAS eigentlich?

Vor einigen Jahren hat sich unsere Schule entschieden, die Art und Weise, wie wir bestimmte Kompetenzbereiche und Themen vermitteln, zu überdenken. Früher wurden in verschiedenen Fächern bereits Teilbereiche angesprochen und die Inhalte wurden in den regulären Unterricht integriert. Das war nicht nur umständlich, sondern oft auch oberflächlich, und viele wichtige Themen kamen zu kurz. Aus diesem Grund hat sich das Kollegium für eine innovative Alternative entschieden, die nun jedes Jahr an den vier Tagen vor den Zeugnissen stattfindet.

Seiten