Neuigkeiten vom November 2013

Optimale
und gesunde Schulverpflegung

Limesschule nimmt Anregungen von Johann Lafer auf.
Morgens Süßigkeiten, mittags Pizza oder auch Pommes rot-weiß und abends vielleicht ein Fertiggericht – wer sich von Kindesbein an so ernährte, bekäme nicht nur gesundheitliche Probleme, er lebte zudem in einem kulinarischen Niemandsland, an einem Ort, an dem die vielfältigen Geschmacksempfindungen, zu denen der menschliche Gaumen fähig ist, gänzlich unbekannt wären. Um einer solchen Tristesse vorzubeugen und umfassend aufzuklären, erarbeitet die Limesschule Idstein gegenwärtig ein zeitgemäßes und jugendorientiertes Modell der Schulverpflegung, für das Deutschlands bekanntester Star- und Fernsehkoch Pate steht.